Stefan, 40 Jahre,
Ich nehme von diesem 3-tägigen Retreat viele wunderbare Übungen, Werkzeuge, neue Eindrücke und Anregungen zur Vertiefung meiner Achtsamkeits-Praxis und für die Umsetzung in meinem Alltag mit.
Isabel ist eine großartige und sehr erfahrene Achtsamkeit-Lehrerin, die verschiedenste Meditationen mit zusätzlichen Elementen z.B. aus Yoga und Qi-Gong zu einer harmonischen Achtsamkeits-Praxis zusammenführt. Sie geht mit der Gestaltung des Tagesablaufes und während der Praxis auf jeden einzelnen Teilnehmer ein und besitzt ein tolles Gespür dafür, immer wieder Raum zur Reflexion und zum freien Austausch in der Gruppe zu anzubieten.
Das Anwesen und die Gemeinschaft der Nature-Community mit den schönen und hellen Übungsräumen bieten eine ausgezeichnete Gelegenheit, das gewohnte Umfeld mit seiner Alltagsroutine hinter sich zu lassen und ganz in die Achtsamkeits-Praxis einzutauchen. Das super-leckere Essen und die gemütlichen Zimmer und Gemeinschaftsräume, machen den Aufenthalt zudem zu einem sehr erholsamen Kurzurlaub um aufzutanken und Kraft zu schöpfen.
Wer auf der Suche nach einer Gelegenheit zum Neueinstieg oder zur Vertiefung der Achtsamkeitspraxis ist, für den ist der Kurs definitiv ein echter Geheimtipp, das Preis-Leistungsverhältnis ist zudem einfach sensationell!#

Jessika, 38 Jahre, Hotelfachfrau,
Ich habe an einem 3 tägigen Achtsamskeitsretreat in der Nature Community bei Isabel teilgenommen und ich würde es jederzeit wieder tun.
Schon bei der 1. Begegnung mit Isabel wusste ich, dass ich bei ihr genau richtig bin.
Sie vermittelt alles mit so einer Hingabe und Authentizität, dazu kommen Wissen und Verständnis wie man es selten erlebt und all das gepaart mit einem guten Sinn für Humor. Ich würde sagen, Isabel hat ihre Berufung gefunden und das Leben hat mich
auf meiner Reise nicht umsonst zu ihr geführt - man muss sie einfach mögen!

Ach ja - und ich habe soo viel gelernt, denn mir ist so bewusst geworden, was ich alles den ganzen Tag verpasse: Die Füße auf dem Boden sachte wahrzunehmen, das Wasser am Morgen auf meiner Haut zu spüren, wieviel es benötigt einfach einen Fuß vor den anderen zu setzen und vieles mehr!
Von Herzen Dank ich dir Isabel.

Silke, 29 Jahre, Psychologin
Die Tage hier in der Nature Community bei diesem Achtsamkeitsretreat waren einfach wunderschön, lehrreich, und sehr berührend. Und du Isabel, bist einfach ein Mensch! Manchmal nenne ich solche Menschen auch "mein Mensch" - nicht weil ich
es im besitzergreifenden Sinne betrachte, aber genau solche Menschen wie du bereichern mein Leben ungemein, weil ich das Gefühl habe, dass
die Begegnung etwas Besonderes war.

Anne, 32, Theaterpädagogin
 Für mich war das Seminar ein sehr bereichernder Einstieg in die Achtsamkeitspraxis, der durch die theoretischen Impulse und gemeinsamen Reflektionen wunderbar ergänzt wurde. Es war abwechslungsreich, humorvoll und ging gleichzeitig sehr in die Tiefe. Isabel ist eine sympathische und kompetente Anleiterin, die auf jeden Einzelnen in der Gruppe sehr einfühlsam eingeht.

Axel, 58, Onkologe
Ich habe schon viele Fortbildungen besucht und seit einigen Jahren auch viele Achtsamkeits-Retreats. Aber noch nirgends habe ich mich so wunderbar aufgehoben und gleichzeitig kompetent angeleitet gefühlt wie in diesem Achtsamkeitsretreat mit Isabel Schupp. Danke. Ich komme wieder!